[February Photo A Day Challenge #26-29]

Freitag, 2. März 2012

So, das ist der letzte Rutsch der #febphotoaday Challenge, denn der Februar ist vorbei, falls ihr es noch nicht bemerkt habt. Ich werde im März bei der #marchphotoaday Challenge mitmachen, soweit ich es schaffe, aber ich werde nicht alle Bilder hier posten. Eventuell werde ich am Ende des Monats eine Collage/Übersicht erstellen. Wer mir aber trotzdem zusehen will, der möge mir bei Instagram folgen: @anniewaits85.

Beim Thema "night" musste ich echt eine weile nachdenken. Ich hätte es mir einfach machen können und den sternenklaren Himmel inkl. Mond knipsen können, aber es gab an dem Abend keine sternenklare Nacht und ein schwarzes Foto fand ich jetzt mal nicht so sonderlich spannend. Also hatte ich bis zur Bettruhe noch kein Motiv gefunden. Bis mir mein kleiner, absolut fotogener Freund, James, in die Hände gefallen ist. James wohnt erst seit ein paar Jahren bei mir, auch wenn er aussieht, als hätte ich ihn zur Geburt bekommen. Es gab diesen Teddy mal für 2€ bei IKEA. (Und wie es bei IKEA nun mal ist, hat alles und jeder einen Namen. Blunt, heißt er. Deswegen auch James. James Blunt, got it?) 
#26 - "night"
Mein Teddy James.

Zu "something you ate" gibt es nicht viel zu sagen: Etwas, was ich in den letzten Wochen eigentlich jeden Tag esse: Eine Kiwi. Meistens zum Frühstück, wie ihr ja schon hier sehen konntet.
#27 - "something you ate"
Kiwi!

"Money" war das vorletzte Thema des Monats und wie der Zufall es wollte, habe ich diese alten Taler gefunden. 3 Mark und 57 Pfennig. Wisst ihr noch? Fast hat man vergessen, wie sie aussehen, was ein Groschen ist und dass man eher ein 5 Mark Stück in der Geldbörse hatte, als einen 5 Mark Schein. Kaum zu glauben, dass es schon 10 Jahre her ist. Wie aufregend es war, als man diese Euro-Starterkits bekommen konnte. 
#28 - "money"
DM & Pfennig.

"Something you're listening to": Einiges! Nicht alles jetzt gerade oder momentan, aber immer mal wieder und damals und irgendwann mal wieder. Und eine CD davon hör ich jetzt zum Einschlafen. Drei mal dürft ihr raten, welche. Gute Nacht!
#29 - "something you're listening to"
Altes, noch älteres, peinliches, tolles, kultiges, viel zu unbekanntes, Zeugs und viel mehr.


Kommentare:

  1. bei den cd's - the resistance!!
    gefällt mir :D

    AntwortenLöschen
  2. dein blog ist echt toll!
    ich mag ihn, bin gleich leser geworden:)

    würde mich freuen wenn du auch bei mir vorbei schauen würdest!!
    http://littlewonders-blog.blogspot.com/

    xxx

    AntwortenLöschen
  3. ohaa spielen die da? da muss ich hin :OO

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich immer sehr über Feedback und ein paar nette Worte, gerne auch negative (konstruktive!) Kritik. Also raus damit! :)
Was ich allerdings nicht leiden kann, sind (anonyme) Beleidigungen, die werden gar nicht erst veröffentlicht. Ebenfalls unveröffentlicht gelöscht werden Anfragen auf "gegenseitiges Folgen" oder Einladungen zu Blogvorstellungsaktionen und Gewinnspielen, die nur dazu dienen Follower zu sammeln.