[True Friends]

Donnerstag, 15. September 2011


"There are many people who come and go during your lifetime, but the ones who can return as if they never left are who you should never forget." 
 - Nathan Shenk : "Awkward Friendship Cleanup in Aisle 6" on shenkitup.com

Es gibt verschiedene Arten von Freundschaft und man kann Ewigkeiten darüber streiten, was einen guten Freund ausmacht. Aber in einer Sache gibt es nicht viel mehr zu sagen, als das, was ich hier aus dem aktuellen Blogpost von Nate auf shenkitup.com zitiert habe (sehr lesenswert: sowohl lustige, als auch ernste Themen aber immer mit einer besonderen Art von Humor).
Nate ist ein sehr guter Freund, den ich seit über 4 Jahren kenne. Leider trennen uns der Atlantik und einige Stunden Zeitunterschied. Dennoch ist es genau so, wie er es beschreibt. Es ist egal, wie lange wir uns nicht gesehen, gesprochen oder geschrieben haben: Wenn wir uns dann nach langer Zeit sehen, ist es so, als wären wir nie getrennt gewesen. Wir sind tff's - true friends forever ;)  

In den letzten Tagen habe ich über eine neue Kategorie nachgedacht. Sie soll [Lieblingsmensch des Moments] heißen. Ich weiß noch nicht genau, wie das ganze aussehen soll, aber die Liste mit Lieblingsmenschen ist sehr lang.

---

Nate, I'm pretty sure you're reading this since this post is about you. I know your German is good enough to understand what it's about, but just in case you don't: Basically I'm telling people you suck and your blog is boring. jk ;) You're a true friend and your blog is awesome! 
The last part of this post is about a new category, favorite person of the moment (sounds kinda weird in English), and you might be on my list ;) 

Kommentare:

  1. du hast so recht mit dem Text. :)

    AntwortenLöschen
  2. Anjaaa sehrrrr sußßßssss. Du bist großartig...du bist unvergesslich...du bist und wirst immer mein wahr Freund sein. Ich verspreche es.

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post. Und du hast recht, das Zitat passt so gut dazu, besser könnte man es nicht treffen. Ja, leider verändern sich Menschen oft und werden zu dem, was man nicht erwartet.

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich immer sehr über Feedback und ein paar nette Worte, gerne auch negative (konstruktive!) Kritik. Also raus damit! :)
Was ich allerdings nicht leiden kann, sind (anonyme) Beleidigungen, die werden gar nicht erst veröffentlicht. Ebenfalls unveröffentlicht gelöscht werden Anfragen auf "gegenseitiges Folgen" oder Einladungen zu Blogvorstellungsaktionen und Gewinnspielen, die nur dazu dienen Follower zu sammeln.