[Schnappschuss #22]

Samstag, 18. August 2012

Das letzte Wochenende habe ich in Hamburg bei Asta und Andi verbracht. Dass die beiden total Foto-verrückt sind, ist kein großes Geheimnis. Sie haben mich angesteckt. Für das Wochenende haben sie mir ihre Sony NEX zur Verfügung gestellt (ich hab ja seit etwa einem Jahr nur noch mein Handy als "Kamera"), mit der ich ein bisschen rumprobieren konnte.
Jetzt brauch ich noch ein vernünftiges Bearbeitungsprogramm. Was könntet ihr mit da empfehlen? Was nutzt ihr? 

Kommentare:

  1. Ich benutze Photoscape ,dass ist total leicht zu bedienen, weil ich irgendwie überhaupt nicht mit photoshop klarkomme, dann benutze ich zum retuchieren noch picmonkey.com und für die effekte toycamera, kannn man sich alles downloaden. (:
    ich wieß ist sau viel, aber mir macht das irgendwie spaß ^^

    Ich mach mal ein bisschen werbung obwohl ich so gar nicht der typ dafür bin und weiß dass du das nicht ausstehen kannst aber du musst mir jetzt zuhören :D (lesen )

    mein Freund ist jetzt auch student und zieht bald um...das macht mich traurig.. sehr sogar aber er hat jetzt einen blog angefangen und ich glaube er würde dich interessieren, weil du sicher die probleme eines jungen students kennst und ihm den einen oder anderen tipp geben kannst (: dankeee Anni

    AntwortenLöschen
  2. Ps :bin ich dumm ^^ der Link : nrottenberg.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Mit Gimp (www.gimp.org) kann man sehr viel machen, allerdings ist es auch nicht ganz einfach zu bedienen. Ein paar Stündchen Einarbeitung sind schon notwendig, bis man das Konzept verstanden hat. Photoscape (www.Photoscape.org) ist - wie oben schon gesagt - hingegen wirklich einfach und bietet trotzdem einige praktische Funktionen.

    AntwortenLöschen
  4. also, ich benutze ebenfalls Photoscape, manchmal auch Picasa zum Schneiden und Retouchieren, aber da es bei mir spinnt, jetzt eher selten.

    Zwar hab ich noch Gimp, aber das ist ein bisschen heikel ^^'

    AntwortenLöschen
  5. Photoscape funktioniert leider auf dem Macbook nicht, ansonsten wäre die Alternative wirklich gar nicht schlecht!

    Schööööner Schnappschuss! War so ein schönes langes WE mit dir! Vermissen dich hier sehr! :(

    AntwortenLöschen
  6. Photoscape und für Collagen Picasa. :)
    xx, Coco.

    http://summerlights-skye.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. (soooo, ich bin wieder zuhause :) )

    ach ist doch überhaupt nicht schlimm.
    du bist nicht verpflichtet bei mir zu kommentieren ;)
    trotzdem freue ich mich immer!

    ich hoffe du kannst den sommer auch geniesen!

    und nochmal: das bild von dir auf astas blog ist richtig hübsch :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Froschkönigin! ❤
    Toller Blog! Lust auf gegenseitiges folgen? ;) *hihihi*
    Ne, toller Schnappschuss! In Hamburg war ich auch schon mal... :)

    AntwortenLöschen
  9. okay, stimmt irgendwo, ich kann dich schon irgendwo verstehen - du froschkönigin :D
    der blog ist ja schon um einiges besser :)) xx

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich immer sehr über Feedback und ein paar nette Worte, gerne auch negative (konstruktive!) Kritik. Also raus damit! :)
Was ich allerdings nicht leiden kann, sind (anonyme) Beleidigungen, die werden gar nicht erst veröffentlicht. Ebenfalls unveröffentlicht gelöscht werden Anfragen auf "gegenseitiges Folgen" oder Einladungen zu Blogvorstellungsaktionen und Gewinnspielen, die nur dazu dienen Follower zu sammeln.