[Auszeiten müssen auch mal sein]

Sonntag, 21. April 2013

Neulich habe ich mir mal eine kleine Auszeit gegönnt und bin mit ein paar Freunden in ein kleines Ferienhaus an der dänischen Nordseeküste geflohen. Wir hatten zwar nicht das beste Wetter, aber das brauchten wir auch nicht, um unseren Spaß zu haben. Es tat uns allen mal gut, morgens in aller Ruhe zu frühstücken und keine Termine zu haben. Einfach in den Tag hinein leben. Hin und wieder wurde das Wetter dann doch mal besser, so dass ich beim Wikinger-Schach am Strand tatsächlich begann zu schwitzen (naja könnte auch daran liegen, dass die Jungs es uns nicht leicht gemacht haben). Highlight waren aber die Delfine oder kleinen Wale (war aus der Entfernung nicht genau zu sehen) und die Robbe, die wir in der Abenddämmerung im Meer beobachten konnten. Sau romäntisch! Wer genau hinsieht, der erkennt im oberen Bild rechts unterm Horizont einen schwarzen Delfin/Wal-Fleck. Leider ist es mir nicht geglückt, mit meinem Handy bessere Fotos von ihnen einzufangen. Aber trotzdem konnte ich ein paar nette Schnappschüsse machen und die will ich euch nicht vorenthalten. Alle mit meinem iPhone 4 gemacht und mit der sensationellen App tadaa bearbeitet. 
Ach, übrigens: Von jetzt an könnt ihr meine "Urlaubsschnappschüsse", die ich mit dem Handy mache, auf meinem neuen tumblr "ANNIE WAITS AROUND THE WORLD" ansehen. Ja, ich habe mich mal an tumblr heran gewagt. Vielleicht schiebe ich auch meine Herzen auch bald auf eine extra Tumblr-Seite. Oh, neue Herzen habe ich auch bald für euch.


PS: Ihr habt ja noch ein wenig Zeit, aber ich wollte euch noch kurz an das Projekt Mixtape und das Thema des Monats, Frühlingsgefühle, erinnern. Ein paar von euch haben schon über ihre Frühlingssongs geschrieben und mein Betrag folgt auch bald, in den nächsten Tagen!

Kommentare:

  1. Die Fotos sind richtig gut geworden dafür, dass sie "nur" mit einem Handy gemacht wurden :)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder & toll zu lesen, dass du dort eine gute Zeit hattest. :) Und ich sollte auch öfter tadaa benutzen, bin leider meistens zu faul dazu...

    AntwortenLöschen
  3. Aww, wie lieb von dir, danke :D
    Jaa, Serien sind einfach die Retter in jeder Not ;)

    AntwortenLöschen
  4. so wunderwunderwunderschön!!! :) Ferien könnte ich auch gut gebrauchen :)
    Und danke für den lieben Kommentar!
    xx

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder kenne ich ja teilweise schon von Instagram und sie rufen in mir so viel Fernweh aus :(

    Ja ich hab mich auch erschrocken als ich die Leser gesehen habe :O ich überlege dann eine Blogvorstellung zu starten oder so etwas (:

    AntwortenLöschen
  6. wunderschöne bilder :)
    die kommen mir so vertraut vor, muss auch unbedingt mal wieder nach
    Dänemark nur leider ist es von uns n ganzes stück weiter weg

    liebste grüße,
    www.lila-blass-blau.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Oh, einfach Sehnsuchtsbilder! Sehr schön eingefangen. Vor allem die beschriebene Ruhe und Gelassenheit, werden darauf unfassbar sichtbar. Ich habe jetzt mal wieder schon Vorfreude auf August, wenn ich (wie jedes Jahr) wieder ans Meer fahre!

    AntwortenLöschen
  8. Schöööne Fotos Ange!!!
    Die Tage waren toll... Ich will zurück :(

    Uti

    AntwortenLöschen
  9. hach, ich will wieder ans meer, wenn ich diese traumhaften bilder sehe!

    lg
    penny

    AntwortenLöschen
  10. so eindrucksvolle Bilder !
    Wirklich zauberhaft! Man bekommt direkt Lust auf Urlaub!

    http://anniewaits85.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich immer sehr über Feedback und ein paar nette Worte, gerne auch negative (konstruktive!) Kritik. Also raus damit! :)
Was ich allerdings nicht leiden kann, sind (anonyme) Beleidigungen, die werden gar nicht erst veröffentlicht. Ebenfalls unveröffentlicht gelöscht werden Anfragen auf "gegenseitiges Folgen" oder Einladungen zu Blogvorstellungsaktionen und Gewinnspielen, die nur dazu dienen Follower zu sammeln.