[Schnappschuss #24]

Dienstag, 16. Oktober 2012

Letztes Wochenende war ich auf meiner Lieblingsinsel Borkum. Früher bin ich da oft mit meiner Familie gewesen. Wir haben dort immer Urlaub gemacht, da ich mich an der Nordsee immer etwas von den Allergien und Asthma erholen konnte. Die Seeluft tat mir also mal wieder sehr gut, auch wenn ich keine Zeit zum entspannen hatte, weil wir die Insel mit 21 Kindern besucht haben. Ja, ich mag meinen neuen Job sehr (nicht nur, weil er mich nach Borkum bringt!). Ansonsten ist alles in bester Ordnung. Mein Alltag in Hamburg nimmt Gestalt an. 

Kommentare:

  1. Das freut mich, ich hoffe mein Alltag pendelt sich auch bald ein... ^^ Was machst du denn beruflich genau? (hab ich das irgendwie verpasst?!) Bist du jetzt direkt Lehrerin ?
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. wow, tolle farben :)

    xx, rebecca
    awayinparadise.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Hey, ich freue mich immer sehr über Feedback und ein paar nette Worte, gerne auch negative (konstruktive!) Kritik. Also raus damit! :)
Was ich allerdings nicht leiden kann, sind (anonyme) Beleidigungen, die werden gar nicht erst veröffentlicht. Ebenfalls unveröffentlicht gelöscht werden Anfragen auf "gegenseitiges Folgen" oder Einladungen zu Blogvorstellungsaktionen und Gewinnspielen, die nur dazu dienen Follower zu sammeln.